Finanzierung

Sterbegeldversicherung

Eine Sterbegeldversicherung kann entweder per einmaliger Beitragszahlung oder per laufender Beitragszahlung abgeschlossen werden. Bei Sterbegeldversicherungen mit einmaliger Beitragszahlung wird der Beitrag für die Sterbegeldversicherung einmalig gezahlt.

Die Versicherungssumme ist höher als der einmalbezahlte Beitrag. Bei der Sterbegeldversicherung mit laufender Beitragszahlung wird der Beitrag monatlich (wahlweise auch vierteljährlich oder jährlich) für einen vorab bestimmten Zeitraum bezahlt. Die Versicherungssummen und die Beiträge errechnen sich individuell nach dem jeweiligen Alter.

unten

finanzierung